Magnet - Ladekabel mit hervorragendem Handling

Auch für Fahrzeuge sehr zu empfehlen wegen der Sicherheit:

Magnet-Ladekabel sind einhändig bedienbar und erfordern nur eine geringere Aufmerksamkeit bei der Bedienung als bei Steckkabeln, da der Ladekabel-Magnetkopf quasi"blind" und im Dunkeln nur in etwa 1-2 cm Nähe der Handybuchse mit dem vorplatzierten Magnetstecker hingeführt werden muss.
Aufgrund der Magnetkraft "finden" sich beide Magnete wie von selbst und ziehen sich schließlich an. Du kannst dann los lassen und musst nicht schauen, ob der Stecker richtig sitzt.
Auch bei Sehschwäche oder zittrigen Händen sind diese Kabel sehr zu empfehlen!  
Weiterer Vorteil: Es genügt ein Kabel, um mehrere Geräte mit verschiedenen Anschlüssen zu versorgen. Magnet-Ladekabel sind nur zum Aufladen konzipiert. Der Magnetstecker schützt die Ladebuchse vor Staub und Verschleiss.


Deutsch